Monika's Geschichte!

Monika Vielhaber, die Seele von md24, ist nach einem Gelsenstich am 18. Juli 2010 ins Koma gefallen. Wochenlang hat sie um ihr Leben gekämpft, wir konnten an ihrer Seite nichts anderes als abwarten und hoffen. Am 25. August wurden unsere Hoffnungen erfüllt, sie kam wieder zu Bewusstsein - mit einem Lächeln. Seitdem macht sie täglich Fortschritte auf dem Weg zur Besserung. Laufende Infos finden Sie in ihrem persönlichen BLOG!

Monika Vielhaber Blog

User Login

9.4.2012 Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

ich bin so was von gut drauf, einfach unvorstellbar war mit Horst gestern und heute in der Therme Oberlaa,
wir können erstmals Seite an Seite gehen, vorher ging Horst immer rückwärts und hielt mich und ich
sah nur seinen Körper und wußte nicht so genau wo es hinging.
Mein Gott was ist das für ein Gefühl, mit Hr Reals Training können natürlich meine Arme wesentlich mehr,
ich kann mich schon selbst umarmen, meine rechte Hand bzw Zeigefinger mit Horst´s Hilfe streift schon meine
Nase und mit der linken Hand kann ich meine Nase kneifen.
Für Euch eine Kleinigkeit für mich wie ein Riesenschritt nach vorne, ich hoffe so sehr, daß ich das Gerät von der Schweiz
irgendwie bekommen kann, denn ich bin mir sehr sicher, mit diesem Gerät komme ich zurück.
Mit Hr Real, Vemma, Therme und gigamed, plus ohne Medikamente pack ich`s gggg
Hoffe Ihr habt auch alle schöne Osterferien gehabt und freuen wir uns auf den Frühling
Bussi Eure Monika

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

viagra onlinexenical without prescription [url=http://spyappforphones.com/]how to spy on a mobile[/url] how to spy cell phone how to spy a cell phone buy kamagra online