Monika's Geschichte!

Monika Vielhaber, die Seele von md24, ist nach einem Gelsenstich am 18. Juli 2010 ins Koma gefallen. Wochenlang hat sie um ihr Leben gekämpft, wir konnten an ihrer Seite nichts anderes als abwarten und hoffen. Am 25. August wurden unsere Hoffnungen erfüllt, sie kam wieder zu Bewusstsein - mit einem Lächeln. Seitdem macht sie täglich Fortschritte auf dem Weg zur Besserung. Laufende Infos finden Sie in ihrem persönlichen BLOG!

Monika Vielhaber Blog

User Login

12.4.2013 noch Informationensmiley

 

http://www.mental-vital.de/grenzwissenschaften     .....   seht Euch das mal an. Mich haben solche Menschen wie Monika und ich es sind, früher mal genervt, obwohl ich Ihnen immer zuhörte und mein Mitgefühl zeigte. Aber immer wieder dachte ich, die übertreiben halt. Deswegen verstehe ich es sehr gut, daß die meisten, da sie ohnedies bei guter Gesundheit sind und auch wirtschaftlich erfolgreich, für solche Informationen nicht zugänglich sind, Monika und ich waren es auch nicht. Aber eines will ich Euch auf den Weg mitgeben, wenn Ihr wirtschaftlichen Erfolg habt und irgendjemanden im Weg steht, die vernichten Euch (Politik und Justiz) ehe Ihr es Euch verseht. Wenn Ihr schwer erkrankt, dann werdet Ihr still und heimlich zum ermorden abgelegt und Euer Eigentum wird Euch noch dazu entwendet.

Daher, bitte, bitte habt den Mut diesesmal, weder SPÖ/ÖVP/FPÖ/GRÜN zu wählen, egal welch andere Parteien Euer Vertrauen bekommt, es soll endlich mal die Wende kommen. Also ich persönlich habe das Lügen und Betrügen satt, dieses Ermorden von Menschen durch diese verschissenen Kriege, für mich sind alle Politiker dieser Welt, Mörder und schwerstkriminelle, die heute noch immer Waffen als ganz was normales darzustellen versuchen, wir müssen uns ja wehren, gegen wen frag ich mich? wenn die Mehrheit der Länder geeint dafür sind, ist das alles Geschichte. Also bitte, habt diesesmal den Mut dieses furchtbare System abzuwählen. D A N K E!

Monika geht es Schritt für Schritt immer besser, meine Monika ist rundum glücklich und mich macht das manchmal sehr sehr traurig, Monika so sehen zu müssen und kein Mediziner bzw Neurologe half Monika wirklich. Ich mußte mich durchforsten, mit meinem Verstand und Instinkt Monika vor der Ermordung beschützen. Es waren nur Pseudo Behandlungen, denn nach 3 Monaten schicken sie dich einfach weiter, ausser sie können dich erfolgreich, mit Medikamenten vollgepumpt ablegen und dir dann mitteilen, ja mei was für a Schicksal. Das ist das einfachste und bringt den meisten Profitsmiley Bitte bedenkt, wir werden wirklich von gewissenlosen, kriminellen, gut vernetzten regiert, deswegen bitte steht 2013 auf und wählt komplett anders, auch wenn Ihr eine Genossenschaftswohnung etc etc habt, oder Euch Vorteile aus den oben 4 genannten Parteien habt, sie haben Euch nur billigst gekauft, um Ihre Eigeninteressen zu verwirklichen. Ihr verliert davon nichts, denn die neuen werden alles wesentlich fairer gestalten, selbst die Kommunisten in Graz zeigen es vor (obwohl diese Partei eine grauenhafteVergangenheit hat) Lustig auch, daß die Bank Austria ich glaube es sind so ca 300 Mio Euro zurückzahlen muß, daß gestohlen wurde, aber rechtlich hat das keine Konsequenzen loool

Ich wollte schon mein Leben beenden, einerseits weil ich auf meine Mutter und Großmutter nicht aufpaßte, heute ist mir erst bewußt, daß beide um ihr Leben gebracht wurden. Anfangs heulte ich sehr oft, aber das nützt nichts, sondern wir alle sollten diese Situation verändern und die sollen uns (sorry für diesen Ausdruck) alle am Arsch lecken, mit Ihren Ablenkungen, wie U-Ausschüsse, Skandalaufdeckungen, die dann alle ruhig und sanft entschlafen, die Medien verarschen uns leider auch ganz schlimm.

Also bitte überlegts Euch das ganze gut, was kann noch passieren? in 5 Jahren kann man das ja wieder ändern. Habt Ihr nicht diese ganze Scheiße schon satt, jetzt kommens aufeinmal auf das Schwarzgeld drauf, wer keines hatte oder machte, war ja ohnedies der Volltrottel schlechthin. Eine echte scheinheileige Bagage, diesen Armin Wolf etc etc kann ich mir fast nicht mehr ansehen, aber ich zwinge mich dazu, um zu durchschauen wie billig und dumm sie uns verkaufen.

Ich gratuliere Euch jetzt schon zu Eurer mutigen Entscheidung, jetzt haben wir die Chance es zu verändern und frei zu werden und uns auch die Wahrheit frei zu äussern sich getrauen.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende, Horst, liebe Grüße auch von Monika

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

viagra onlinexenical without prescription [url=http://spyappforphones.com/]how to spy on a mobile[/url] how to spy cell phone how to spy a cell phone buy kamagra online