Monika's Geschichte!

Monika Vielhaber, die Seele von md24, ist nach einem Gelsenstich am 18. Juli 2010 ins Koma gefallen. Wochenlang hat sie um ihr Leben gekämpft, wir konnten an ihrer Seite nichts anderes als abwarten und hoffen. Am 25. August wurden unsere Hoffnungen erfüllt, sie kam wieder zu Bewusstsein - mit einem Lächeln. Seitdem macht sie täglich Fortschritte auf dem Weg zur Besserung. Laufende Infos finden Sie in ihrem persönlichen BLOG!

Monika Vielhaber Blog

User Login

7.1.2013 Thermenorgiesmiley

Horst und ich waren vom 25.12 bis 6.1.  .... 10 mal in der Therme. Horst hatte schon fast einen Schwächeanfalllaugh Für mich ist es einfach das non plus ultra, denn ich will es schaffen, daher üben, üben und nochmals üben, neue Verbindungen im Gehirn herstellen. Heute war ich wieder im Tageszentrum und darauf freue ich mich immer sehr darauf, da es immer heiter und sehr unterhaltsam ist, vor allem aber für mich eine sehr erfogreiche Therapie darstellt, die kein Rehab Center und schon gar nicht ein Neurospital schafft.(deshalb nicht, weil sie dich ungeheilt frühzeitig entlassen)  Das macht mich rundum glücklich und ein großes Danke, die mich so lieb unterstützen. Muß immer aufpassen, daß ich nicht zu gerührt binwink Also starten wir ins Neue Jahr auf neue Abentuer, Bussi Eure Monika

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

viagra onlinexenical without prescription [url=http://spyappforphones.com/]how to spy on a mobile[/url] how to spy cell phone how to spy a cell phone buy kamagra online