Monika's Geschichte!

Monika Vielhaber, die Seele von md24, ist nach einem Gelsenstich am 18. Juli 2010 ins Koma gefallen. Wochenlang hat sie um ihr Leben gekämpft, wir konnten an ihrer Seite nichts anderes als abwarten und hoffen. Am 25. August wurden unsere Hoffnungen erfüllt, sie kam wieder zu Bewusstsein - mit einem Lächeln. Seitdem macht sie täglich Fortschritte auf dem Weg zur Besserung. Laufende Infos finden Sie in ihrem persönlichen BLOG!

Monika Vielhaber Blog

User Login

20.4.2012 es ist bereits 2h09

grüß Euch, hier ist Horst und habe wieder einmal im Internet recherchiert, es ist so furchtbar, diese einzelnen Schicksale sich durchzulesen, die einen hypoxischen Hirnschaden erlitten.

Überall kann man herauslesen, daß solche Patienten einfach vergessen werden und nicht Ihre Behandlung zur Genesung bekommen, die sie so benötigen. Jetzt gehe ich zu Bett, da Monika um 6h30 frühstückt, bzw wir beide gemeinsam. Trotz allem bin ich auch sehr glücklich einen Weg gefunden zu haben, um Monika zu helfen und da rauszukommen,
wenn wir auf die Ärzte gehört hätten, wäre Monika ein vor sich hinvegetierender schwerst geistigst behinderter Patient.

Gott sei Dank haben die Engeln meine Gebete erhört und mich vor den Scharlatanen von Medizinern und Alternativmediziner beschützt und mich zu sehr verantwortlichen geführt, deshalb geht es Monika immer besser. Euch wünsche ich allen ein wunderschönes Wochenende und genießt es so richtig

Liebe Grüße Horst

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

viagra onlinexenical without prescription [url=http://spyappforphones.com/]how to spy on a mobile[/url] how to spy cell phone how to spy a cell phone buy kamagra online