Monika's Geschichte!

Monika Vielhaber, die Seele von md24, ist nach einem Gelsenstich am 18. Juli 2010 ins Koma gefallen. Wochenlang hat sie um ihr Leben gekämpft, wir konnten an ihrer Seite nichts anderes als abwarten und hoffen. Am 25. August wurden unsere Hoffnungen erfüllt, sie kam wieder zu Bewusstsein - mit einem Lächeln. Seitdem macht sie täglich Fortschritte auf dem Weg zur Besserung. Laufende Infos finden Sie in ihrem persönlichen BLOG!

User Login

24.12.2011 eine schöne Weihnachtsgeschichte mit Weinkrampf


ich benötigte 2 Tage um mich zu beruhigen. Was war passiert? als ich am Do um 16h nach Hause kam, erzählte mir Horst, daß
er heute bei Fr Hirtl (Managerin von den mobilen shops im Donauzentrum) im Büro war.
Als er mir noch das Plakat zeigte wars um mich geschehen, ich weinte vor lauter Freude und Rührung.
Was war geschehen? Fr Hirtl organisierte für mich einen charity Punschstand vor dem Haupteingang im DZ (keiner von uns bemerkte es gg) jeden Kontakt nützte Fr Hirtl und ersuchte mitzumachen, Fr Hirtl erzählte Horst, daß Sie sich so freute, wie die Leute alle mit Freude und Einsatz mitmachten.
Fr Hirtl ich weiß es sehr zu schätzen sich in dieser Jahreszeit so einzusetzen, da Sie ja ohnehin so viel Arbeit haben.
D A N K E !
Horst war auch total fertig, als er mir erzählte, daß das gesamte Team im Büro von der Fr Hirtl war und er keinen geraden Satz herausbrachte, mußte ich wieder lachen. Es ist für uns beide die schönste Weihnachtsgeschichte, da ich jetzt Therapien und viele Thermenbesuche machen kann ohne mich zu sorgen.
Danke an alle Firmen Swietelsky, Mautner Markhof, Austria Trend Hotels, Siwacht, Bawag, Soletti, Projekt 21, Westernsaloon,
Östu---Stettin, Admiral Sportwetten, HS herstyle, Architekt Riedl, El Ratto e.U. Kraft foods und Konti Holding (Emoney)
Fr Hirtl ich bin so fassungslos, daß ich es mit Worten nicht ausdrücken kann, ich drücke Sie in Gedanken.

Mir geht es sehr gut und mache immer wieder kleine Fortschritte, im Tageszentrum ist es super, erstens habe ich da einen Physiotherapeuten Pierre der ein Hammer ist und mich ordentlich rannimmt und 2tens mache ich bei diversen Veranstaltungen mit, die ich vorher nicht so gerne machte, da ich weniger Selbstvertrauen hatte.
Horst kochte heute noch Spargel mit Kartoffel und Sc Hollandaise sowie sehr gute hausgemachte Kekse von Fr Külcü, eine freundliche, sehr liebenswürdige Verkäuferin die Jus studiert. Danke an das gesamte m-design Team das mich nicht vergaß und sich bis zuletzt sehr einsetzen. Bin in Gedanken immer bei Ihnen, ich bedaure es nur, nicht tätig sein zu können.
Gib aber nicht auf, geht ja ohnedies nicht, mit solch einer Unterstützung.
Morgen gehts in die Therme mit vollem Training. Euch allen wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest, vor allem, daß Ihr alle glücklich seid.
Bussi, Eure Monika

Kommentare  

# horsti 2012-11-08 05:44
:D
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Smitha441 2014-06-23 08:22
Farmville farms even include free gift that is especially edgcegdkdakbdde k
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Smithf566 2014-06-23 08:24
I like this weblog so considerably, saved to my bookmarks. eceggaaaeegaeke e
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

viagra onlinexenical without prescription [url=http://spyappforphones.com/]how to spy on a mobile[/url] how to spy cell phone how to spy a cell phone buy kamagra online